seitz linz
Die Glorreichen Sieben
JW2
JW1
Wild West Wien
  • INSIGNIS
  • SET
  • KEMPA
  • HLA
  • ASKÖ
  • Management Factory
  • UNION
  • Profi Baustoffe

News

Sieg im Cup gegen Linz

Die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN gewinnt im Achtelfinale des ÖHB-Cups auswärts bei der
HC Linz AG mit 23:29 (9:12) und zieht somit in die nächste Runde ein.

Die Glorreichen Sieben, die krankheitsbedingt auf Jelinek und Schiffleitner verzichten müssen,
starten stark in das Cupspiel in Linz und gehen durch die Tore von Julian Pratschner und Elias
Kofler mit 0:2 in Führung. Kurz darauf ist es Julian Ranftl, der zuerst per Siebenmeter auf 0:3
stellt und dann auch zum 0:4 trifft. Die Deckung der Westwiener steht in der Anfangsphase
felsenfest und so kann abermals Ranftl den Vorsprung auf 0:5 erhöhen. Danach kommen die
Linzer besser ins Spiel und verkürzen auf 5:7, ehe Kaitic und Pratschner die Führung wieder
auf +4 ausbauen. Bis zur Pause bleibt WESTWIEN weiter in Front und geht mit 9:12 in die Kabine.
Zu Beginn der zweiten Halbzeit wieder eine ganz starke Phase der Glorreichen Sieben: Nach dem
zwischenzeitlichen Anschlusstreffer der Linzer zum 11:14 stellt Pratschner mit einem Doppelpack
und Ranftl auf 11:17. Kurz darauf trifft Samuel Kofler bereits zum 12:19. Die Westwiener ziehen
weiter ihr schnelles Spiel durch und führen 15 Minuten vor dem Ende mit 16:22. Auch in der
Schlussphase lässt die Mannschaft von Roland Marouschek nichts mehr anbrennen und gewinnt
am Ende verdient mit 23:29.

Matthias Führer: „Wir haben sehr stark angefangen und unsere Deckung hat von Beginn weg
funktioniert. Wir haben dann unser Spiel ziemlich souverän durchgezogen und die Linzer nie mehr
herankommen lassen. Jetzt freuen wir uns schon auf das Viertelfinale und natürlich auf unser
erstes Heimspiel am Sonntag gegen Bärnbach.“

 

ÖHB-Cup Achtelfinale
HC Linz AG vs. SG INSIGNIS Handball WESTWIEN 23:29 (9:12)

Werfer WW: Ranftl (9), Pratschner (9), Kofler S. (4), Seitz (2), Forsthuber (2), Kofler E. (1),
Schuster (1), Katic (1),
Bester Werfer Linz: Koteski (8)