sandro 1
Die Glorreichen Sieben
JW2
JW1
Wild West Wien
  • INSIGNIS
  • SET
  • KEMPA
  • HLA
  • ASKÖ
  • Management Factory
  • UNION
  • Profi Baustoffe

News

Klarer Sieg in Linz und die Bonus-Runde fixiert!!!

SG INSIGNIS Handball WESTWIEN gewinnt das Auswärtsspiel gegen die HC Linz AG klar mit 22:36 (11:21) und ist damit fix für die Bonus-Runde der spusu LIGA qualifiziert. 

 

WESTWIEN startet nach einem gehaltenen Siebenmeter von Sandro Uvodic und einem Doppelpack von Führer stark in Spiel und geht mit 2:0 in Führung. Die Deckung der Wiener steht von Anfang gut und kann sich auch gegen das 7:6-Spiel der Linzer Bälle erarbeiten und diese in schnelle Tore umwandeln. Gudmundur Helgason trifft in der 9. Minute zum 2:7 auf das leere Tor. Immer wieder kann sich Uvodic im Tor der Westwiener auszeichnen und schnelle Gegenstöße einleiten. Viggo Kristjansson stellt in der 20. Minute auf 6:13 und zwingt Linz-Trainer Cordas schon früh sein zweites Timeout zu nehmen. Bis zur Halbzeit baut die Mannschaft von Hannes Jonsson den Vorsprung sogar noch aus und geht mit einer klaren 11:20 Führung in die Pause. Auch zu Beginn der zweiten 30 Minuten zeigen sich die Westwiener weiter konzentriert – Seitz und Kristjansson stellen auf 22:12. Die Wiener ziehen Tor um Tor davon und bleiben bei ihrem Tempospiel. Viggo Kristjansson trifft nach 39 Minuten per Siebenmeter zum 30:18. Auch in den letzten 10 Minuten des Spiels bleibt WESTWIEN am Gas, schlägt Linz klar mit 22:36 und fixiert damit ihren Platz in der Bonus-Runde der spusu LIGA.

Philipp Seitz: „Wir hatten heute von Anfang an einen klaren Plan, den wir auch konsequent durchgezogen haben. Wir haben die Linzer nie wirklich ins Spiel kommen lassen. Das war heute definitiv eine sehr gute Leistung von uns allen!“

Die Wild Youngsters der U20 gewinnen das Auswärtsspiel in Linz mit 25:29 (10:21) und sind damit nur noch einen Sieg entfernt vom Meistertitel. 

 

spusu LIGA 17.Runde

HC Linz AG vs. SG INSIGNIS Handball WESTWIEN  22:36 (11:20)

Werfer WW: Kristjansson (8),Pratschner (6), S.Kofler (5), Jelinek (5), Führer (4), Seitz (2), Helgason (2) , Ragnarsson (1), Fuchs (1), Schiffleitner (1), Meleschnig (1), 

Bester Werfer Linz: Juric (5) 

Men of the Match: Uvodic (WW), Bachmann (Linz) 

 
U20: Linz vs. WESTWIEN 25:29 (10:21)

Beste Werfer WW:  Meleschnig (9), Fuchs F. (5), Fuchs J. (5), Fercher (4), Harrer (2), Pavelic (1), Nickel (1),  Vasic (1), Nikolic (1)

 

Laola1 Links: 

Top-Save von Sandro Uvodic

Elias Kropf mit dem Top-Tor des Spiels