20200926_WESTWIEN HB_© schiffleitner_5553
Die Glorreichen Sieben
JW2
JW1
Wild West Wien
  • INSIGNIS
  • SET
  • KEMPA
  • spusu LIGA
  • ASKÖ
  • Management Factory
  • UNION
  • Rainer Reinigung

News

Letztes Spiel des Jahres in Ferlach

Die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN trifft am Dienstag im letzten Spiel des Jahres auswärts auf den SC kelag Ferlach. Das Spiel wird um 20:15 Uhr live auf ORF Sport+ und Laola1 übertragen. 

Nach dem erfolgreichen Europacup-Wochenende wollen die Glorreichen Sieben auch im letzten Spiel des Jahres 2020 gegen den SC kelag Ferlach punkten. Die Mannschaft von Michael Draca muss weiterhin auf Fuchs und Pfeifer verzichten, geht allerdings mit dem Selbstvertrauen aus vier Siegen in den letzten fünf Spielen in die Auswärtspartie. In der Tabelle der spusu LIGA liegt WESTWIEN mit 13 Punkten momentan auf dem 5.Platz. Die Kärntner konnten zuletzt, nach Niederlagen gegen die Fivers und Hard, gegen Bärnbach wieder voll punkten und stehen mit 12 Zählern auf Rang 6, haben allerdings bereits ein Spiel mehr bestritten als die Westwiener. In der ersten Begegnung der Saison zwischen WESTWIEN und Ferlach konnten sich die Glorreichen Sieben knapp mit 25:24 durchsetzen.

Julian Ranftl: „Wir wollen den Schwung aus den letzten erfolgreichen Spielen mitnehmen und werden noch einmal anrauschen. In den kommenden Trainingseinheiten werden wir uns genau auf Ferlach einstellen und wollen unbedingt die letzten 2 Punkte vor Weihnachten mitnehmen.“

 

spusu LIGA Hauptrunde  15.Runde

Di. 23.12.2020 Ballspielhalle Ferlach

SC kelag Ferlach – SG INSIGNIS Handball WESTWIEN 

spusu Liga: 20:15