20180921_WESTWIEN_© schiffleitner_077
Die Glorreichen Sieben
JW2
JW1
Wild West Wien
  • INSIGNIS
  • SET
  • KEMPA
  • HLA
  • ASKÖ
  • Management Factory
  • UNION
  • Profi Baustoffe

News

1.Viertelfinale gegen Bregenz

Im ersten Viertelfinalspiel der Best-of-3 Serie empfängt die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN am Freitag um 17:15 Bregenz Handball in der Südstadt. Das Spiel wird live auf ORF Sport+ und laola1.tv übertragen. 

WESTWIEN will, nach den starken Leistungen in der Bonus-Runde, mit einem Heimsieg in die Viertelfinalserie starten und so bereits beim zweiten Spiel am 30.4. in Bregenz einen Matchball um den Aufstieg in Halbfinale zu haben. Bereits im letzten Jahr standen sich die beiden Teams im Viertelfinale gegenüber, in dem sich die Westwiener mit 2:0 Siegen durchsetzen konnten. In der aktuellen Saison sind im Head-to-Head ebenfalls die Wiener voran: In den bisherigen vier Begegnungen gab es zwei Siege, ein Remis und eine Niederlage für die Mannschaft von Roland Marouschek.   

Willi Jelinek: „Jetzt geht es endlich los! Wir trainieren das ganze Jahr auf diese Finalspiele hin und freuen uns riesig darauf. Wir wollen unseren Heimvorteil nutzen und gleich mit einem richtig guten Spiel starten. Wir wissen natürlich das Bregenz eine starke Mannschaft hat sind aber sehr gut vorbereitet und werden alles reinhauen!“ 

 

Bereits um 15:00 Uhr geht es für die Wild Youngsters der U20 ebenfalls um den Einzug ins Halbfinale. Die Serie des U20 Cups wird im Europacup-Modus mit Hin- und Rückspiel ausgetragen. 

 

spusu LIGA 1.Viertelfinale

Fr. 26.4.2019 BSFZ Südstadt

SG INSIGNIS Handball WESTWIEN – Bregenz Handball

spusu Liga: 17:15

U20: 15:00 

 

Laola1.tv Livespiel: https://www.laola1.tv/de-at/livestream/2019-04-26-sg-insignis-handball-westwien-bregenz-handball-lde